Zurück zur Startseite Zurück zur Startseite
    » ISKO
Button_1_1_infowiss Button_1_2_sprwiss Button_1_3_publpr Button_1_4_infopol Button_1_5_systentw Button_1_6_medokholl Button_1_7_bergut Button_1_8_bastler
Winfried Schmitz-Esser, Mitbegründer der International Society for Knowledge Organization - ISKO und Vorsitzender des Scientific Council dieser Gesellschaft

ISKO ist die Internationale Gesellschaft für Wissensorganisation mit mehreren hundert Mitgliedern weltweit und einigen nationalen Kapiteln (Chapters), von denen die in Deutschland, Frankreich und Spanien bald die aktivsten sind.

Schmitz-Esser ist einer der zehn ISKO-Gründungsmitglieder. Mehr zu dieser Gesellschaft, deren Gründung am 22. Juli 1989 erfolgte und seither einen beeindruckenden Aufschwung erlebt, erfährt man über ihre Vierteljahreszeitschrift "Knowledge Organization" - KO, den Nachfolger von "International Classification" - IC. Zur ISKO-Gründung s. IC 16 (1989) No. 2, S. 71f.

Schmitz-Esser übernimmt den Vorsitz des Scientific Council der neuen Gesellschaft. Er hält Kontakt mit den rund 20 Wissenschaftlern dieses Rates aus allen Teilen der Welt, wirkt an den vielbeachteten nationalen und internationalen Tagungen mit. Er trägt zu den Publikationen der Gesellschaft wie insbesondere auch zur Gründung des französischen Kapitels bei.

An der "Bibliography of 10 years International Society for Knowledge Organization", die in KO 26 (1999) erscheint, arbeitet Schmitz-Esser mit.

« Zurück